Sonntag, 2. Dezember 2012

Aktives Nichtstun

Musik: Efterklang - Piramida


Zwei Wochen Urlaub.. hach.
Zeit für Strand, Gesang, Whiskey und meine Küche. Zeit für Zugfahren und neue Musik. Zeit für Weihnachtsvorfreude. Zeit für Blödsinn und für rote Lippen.



Kilometer im Zug zurückgelegt: 477.
Kinofilme: 3. Bond, Twilight, Dredd. Niveau in der Reihenfolge abwärts.
Besuch bei der vielgerühmten Martha: check. Begeistert.
Status diverser Näh- und Strickprojekte auf "grad so bis Weihnachten machbar" gesetzt: check.
Abgebadet in der Ostsee: check. 6°C. Brrr!
Erster Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt: check.
Deko aus dem Schrank gekramt: check.
4h-Stunden-Telefonate: check.

Schlaf nachgeholt: fail. :D

















 Ich wünsch euch einen schönen ersten Advent!


Kommentare:

  1. Hast du den Kalender aus Filz selber gemacht? :)
    PS: Vielleicht könntest du dein Captcha ausschalten? Ist etwas nervig beim Kommentieren Zahlen und Buchstaben eingeben zu müssen :/

    AntwortenLöschen
  2. Naja so halb, die Taschen hab ich aus relativ dünnem Bastel-Filz selbst genäht, aber die Buttons mit den Zahlen sind gekauft. :)
    Das Captcha hält mir den Spam vom Leib, das nervt bei Blogger sonst dolle. Hast du da eine andere Idee? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich hatte noch keine Probleme mit Spam. Der wurde irgendwie immer automatisch identifiziert und gelöscht und ist dann in meinem E-Mail-Spamordner gelandet. Wenn du die Kommentare immer selber freigibst, siehst du dann was Spam ist? Dann kannst du es vielleicht vorher schon löschen :)
      Ansonsten weiß ich nicht, was man tun könnte.

      Liebe Grüße

      Löschen